Ausrüstung und Spielvorbereitung

Veröffentlicht: Donnerstag, 17. November 2016

 

Du stehst vor dem Sprung von der Laufschule in eine der Mannschaften des ESC München? Dann erwartet Dich jetzt die große Frage: Was brauche ich alles für das Training und für den Spielbetrieb? Auf jeden Fall natürlich eine vollständige Eishockeyausrüstung, die aus folgenden Teilen besteht ...

  • Schwarzer Eishockeyhelm mit Gitter (falls noch keiner vorhanden ist)
  • Schwarze Eishockeyhose
  • Halskrause
  • Brustschutz
  • Ellenbogenschoner
  • Knieschoner
  • Eishockeyhandschuhe
  • Eishockeyschlittschuhe (mit Schnürung)
  • Tiefenschutz (gibt es einzeln oder als Hose mit Klettverschluss für die Stutzen). Beim Tiefenschutz ohne Hose, ist es sinnvoll Stutzenhalter bzw. Stulpenhalter zu haben.
  • Trinkflasche mit einem langen Sauger
  • Eishockeyschläger (Biegung: Links- oder Rechts – Länge: bis zur Nase ohne Schlittschuhe)
  • Stutzen für Training (empfohlen)
  • Stutzen Tape (empfohlen)
  • Schläger Tape (empfohlen)
  • Hosenträger (optional)
  • Die Trainingstrikots werden beim Training ausgegeben und müssen nicht gekauft werden.
    Skiunterwäsche und Skisocken genügen vollkommen unter der Eishockeyausrüstung.


Eishockeyschläger: Linksbiegung (linke Hand unten) und Rechtsbiegung (rechte Hand unten). Am besten versuchst Du mit einem Besen zu kehren oder zu schaufeln. Wenn die rechte Hand oben am Stiel ist, brauchst Du einen Schläger mit Linksbiegung und umgekehrt. Der Eishockeystock soll bis zum Kinn mit Schlittschuhen und bis zur Nase ohne Schlittschuhe reichen (muss in der Regel abgesägt werden).
 

Wo bekommst Du die Eishockeyausrüstung?
In der Umgebung von München gibt es folgende Sportgeschäfte die ein gutes Eishockeysortiment anbieten:

Eishockeypiraten
Pelkovenstraße 50
80992 München    

Hockey Sports Ott
Elbestraße 27
82538 Geretsried    

PT-Hockeyshop
Alte Römerstr. 74
85435 Erding    

Top-Point
Kirchstraße 3
82256 Fürstenfeldbruck

Vereine bekommen in der Regel einen Nachlass (nachfragen). Den Shop der Eishockeypiraten betreibt Christian aus dem ESC München. Gebrauchte Eishockeyausrüstung findet man manchmal über das ESC-Forum oder natürlich im Internet. Bei gebrauchten Helmen ist Vorsicht geboten (Zustand des Helmes vor dem Kauf prüfen).

 

Was benötigst Du für den Spielbetrieb?
Hierzu solltest Du am besten deine Mannschaftsführe kontaktieren. Sie unterstützen Dich gerne bei den notwendigen Formularen.
Eine kurze Checkliste:

  • Anpassung ESC Vereinsbeitrag für U8
  • Anmeldung beim DEB/BEV
  • Spielerpass
  • DEB Einzellizenz

 

Was Du zu einem Punktspiel mitbringen musst:
Deine vollständige Eishockeyausrüstung, Trainingsanzug, Mütze und ein Sprungseil zum Aufwärmen.

Vielleicht wolltest Du schon immer ein Torwart sein – was hält Dich davon ab?
Eine Mannschaft benötigt auch einen Torwart. Bei der U8 wollen wir 2 Torwarts haben. Unser Torwart steht nicht nur im Tor. Der Torwart soll auch als Feldspieler spielen. Deswegen wollen wir zwei Torwarts haben. Der Torwart bekommt neben dem U8 Training ein spezielles Torwarttraining. Dies erfolgt während des regulären Trainings. Torwartausrüstung haben wir bereits in der Kammer. Wenn Du Lust hast, kannst Du Dich jederzeit bei uns melden um Dich als Torwart auszuprobieren.
 

Du hast noch Fragen, die Du uns stellen möchtest?
Deine Trainer und Mannschaftsführer beantworten Dir gerne alle weiteren Fragen. Melde Dich einfach per E-Mail, Teamplanbuch, Telefon oder nach dem Training bei Ihnen.
        
Wir freuen uns, Dich beim Training zu sehen,
Deine Mannschaftsführer und Trainer

 

Zugriffe: 277