Komm und spiel mit uns Eishockey!

Veröffentlicht: Sonntag, 05. Oktober 2014

 

Ab wie viel Jahren kann man mit Eishockey beginnen?

Die Jüngsten sind gerade einmal drei Jahre alt! Vor dem Kampf um die Pucks steht aber zunächst einmal die Laufschule. Bei der lernt man die Grundlagen des Eislaufens - die sind natürlich unentbehrlich. Es ist wirklich spektakulär zu sehen, wie schnell Kinder Sicherheit auf den Kufen gewinnen. Ein Einstieg ist beim ESC jedoch auch später, am besten aber vor dem 10. Lebensjahr, möglich. Sporttalente können selbst danach noch loslegen.

Benötige ich für mein Kind gleich eine komplete Ausrüstung?

Nein. Am Anfang reichen ein Ski- oder Fahrradhelm, Handschuhe, Ellbogen- und Knieprotektoren, wie man sie beim Rollschuhlaufen trägt, sowie Schlittschuhe, die man mittlerweile günstig in jedem Discounter oder auf den Kinderbasaren erhält, völlig aus.

Ist Eishockey nur etwas für Jungen?

Auch hier ein ganz klares Nein. In unseren Mannschaften spielen viele Mädchen mit, manchmal bieten wir ganze Mädchen-Blöcke auf. Es geht beim Eishockey auch viel weniger um Kraft, als man glauben möchte. Das A und O sind gutes Eislaufen und die Technik am Schläger. Und beides lernt man beim ESC. Was man beim Eishockey noch tankt - egal, ob Junge oder Mädchen: Selbstbewusstsein!

Fragen und Anmeldung an die Laufschule über unsere Kontaktformular. Wir freuen uns auf Dich!

Zugriffe: 1947